NEWS

Burghart Klaußner live!

Burghart Klaußner live! Am 01.03.2017 liest Burghart Klaußner aus der Autobiographie von Wolf Biermann in der Berliner Staatsbibliothek.

Und Burghart Klaußner singt wieder! Am 27. und 28.03.2017 wird der vielseitige Künstler mit seinem Programm ZUM KLAUSSNER in die Bar jeder Vernunft zurückkehren. Mit seiner Band nimmt er seine Gäste in eine musikalische Reisegaststätte der bedenkenlosen Art mit. Verswingte französische Leckerbissen, bayerische Schmankerln, gut abgehangene amerikanische Raritäten und eine Platte Irischer, Berliner und Schlesischer Art. Dazu ein frisch gezapfter Unsinn mit einem Schuss Wahrheit.

Das Motto: „Was andre dürfen, darf auch ich, drum amüsier ich mich!“ Seinen Beruf begreift Burghart Klaußner als wanderndes Geschäft mit einem großen Vorteil: „Auf Reisen kommt man nicht dazu, über die Endlichkeit des Seins nachzudenken“, stattdessen sammelt er sein musikalisches Gepäck und hat ein Programm daraus geschmiedet. Und wenn am Ende Peter Igelhoff, Cole Porter und Tom Waits, wenn Karl Valentin, Johnny Cash und Charles Trenet zusammengehören, dann auch, weil es Klaußners Lebenspassepartout so nur einmal gibt. Nach Gastspielen in San Francisco und Los Angeles, nun wieder in Berlin – kehren Sie hier ein!