PRESSE

Deutschlandfunk – 05.09.2018

Burghart Klaußner über seinen Roman „Vor dem Anfang“Die Welt unter dem Mikroskop

Der Schauspieler Burghart Klaußner hat einen Roman über das Kriegsende 1945 geschrieben. Er habe dem Nebeneinander von Chaos und Ordnung in der Beschreibung eines einzigen Tages auf die Spur kommen wollen, sagt er.

Der Schauspieler Burghart Klaußner, berühmt durch seine Rollen in „Das weiße Band“ und „Der Staat gegen Fritz Bauer“, hat seinen ersten Roman geschrieben. „Vor dem Anfang“ spielt an einem einzigen Tag kurz vor Kriegsende, dem 23. April 1945, am Wannsee.

HÖREN SIE MAL REIN!

Moderation: Dieter Kassel

Foto: picture Alliance / Fotostand / Suhr

Artikel anzeigen