NEWS

Thomas-Mann-Haus in Los Angeles

Im Juni geht der viel gefragte Schauspieler und Sänger dann auf große Reise. Als Stipendiat der Thomas-Mann Organisation wird er zwei Monate lang im Thomas-Mann-Haus in Los Angeles leben und arbeiten, eine Aufgabe, auf die er sich schon sehr freut. Denn als einer der ersten fünf Stipendiaten wird er die Gelegenheit erhalten, sich mit anderen herausragenden Persönlichkeiten aus Bereichen der deutschen Gesellschaft, insbesondere aus Kultur, Wissenschaft, Wirtschaft, Politik und Medien zu treffen, sich mit den großen Fragen unserer Zeit zu beschäftigen und sich mit Persönlichkeiten und Institutionen in den USA auszutauschen und zu vernetzen.